Zukunft schon heute.

Unsere CAD/CAM-Abteilung erarbeitet mit digitaler Technik 2.0 exakte Produktlösungen für Ihre Praxis. Vom Design bis zum Endprodukt „Made in Südbaden“.

1. Navigiert geführte Arbeiten

Die virtuelle Planung bietet der Praxis und dem Patienten ein Höchstmaß an Qualität, Sicherheit und nachhaltigen Erfolg. Gleichzeitig reduziert sich die erforderliche Beratungszeit deutlich. Patienten umfassend beraten und perfekt versorgt.

2. Interims aus FLEX-Kunstoff

Wir verbinden das Beste aus zwei Welten: Eine exakte Okklusion mit dem Eingliederungskomfort einer weichen Ausführung. Aus diesem Hightech-Material fertigen wir Interimsversorgungen, welche auch ästhetische Ansprüche erfüllen. Denn sie sind aufgrund ihrer Transparenz, des Fehlens von Metallklammern und einer grazilen Basis nahezu unsichtbar. Dabei ist der FLEX-Kunststoff unterfütter- und erweiterbar sowie gut verträglich, weil MMA-frei. Kleine Beschädigungen beim Einsetzen und ein empfundenes Spannungsgefühl gehören mit unserem FLEX-Kunststoff der Vergangenheit an. Und das Beste dabei: Komplett nach BEL abrechenbar.

3. NEM-Teleskope mit Top-Friktion

Teleskope aus Edelmetall waren früher ein Garant für Friktion und Passung. Doch stark gestiegene Legierungspreise machen Gold-TK´s heute zur Ausnahme. Unser CAD/CAM Knowhow ermöglicht ein Qualitätsniveau von NEM-TK´s, welches gegossenen Edelmetall-Teleskopen nicht nachsteht: Ihr zeitlicher Aufwand bei der Eingliederung sinkt spürbar.

4. Petersen Orthodontie-Schienen

Zur Erschließung neuer Patientenklientel.
Als Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Zahnarztpraxen.
Für die Erhöhung des Umsatzvolumens durch zahnärztliches Honorar.
Gesicherte fachliche Begleitung mit kieferorthopädischem Know-how.